Landschaftsportrait Zötler Brauerei Bier aus dem Allgäu - Brauerei Zötler Rettenberg Privat-Brauerei Zötler - Rettenberg


Zötler Hefeweizen Dunkel
Bayern Wappen

Expertise

Typische, kräftig dunkle Farbe durch den Einsatz ausgesuchter, speziell gerösteter Gersten- und Weizenmalze. Dadurch entsteht auch der leicht süßliche Geruch, den uns die Nase signalisiert. Natürliche und gleichmäßige Trübung weisen auf den Einsatz von bester obergäriger Bierhefe hin. Vollmundiges, körperreiches Weizenbier mit feinen, fruchtigen Geruchsaromen. Im Abgang verspürt man auch hier eine angenehme, hintergründige Bittere.


Datenblatt

Herkunftsland: Deutschland [Bayern]
Biertyp: Vollbiere [11,0 – 15,9 °P]
Hefeart: Obergärig
Bierart: regionale Bierspezialität
Bierfarbe: dunkel
Gattung: Vollbier
Sorte: Hefeweizen
Stammwürze: 12,8 °P
Alkoholgehalt: 5,1 Vol.-%
Brauverfahren: Tankgärung mit eigener Reinzuchthefe
Gärung: obergärig
Hopfenart: Hallertauer Perle, Hallertauer Nordbrauer
Malzart: Weizenmalz, Dunkles Gerstenmalz, Caramelmalz
Hefeart: Zötler Hefe obergärig

Speiseempfehlungen

Mandel- Apfel-Kuchen