Brauerei Rittmayer


Rittmayer Rauchbier
Bayern Wappen

Expertise

Kupferfarben glänzend vermittelt das Rauchbier bereits einen optisch ansprechenden Eindruck, der Lust auf mehr macht. In der Nase erscheinen sofort zu Beginn vielschichtige Aromen nach geräuchertem Schinken, die jedoch von feiner Malzsüße und differenzierter Hopfenbittere elegant und harmonisch eingebunden werden.

Am Gaumen präsentiert sich das Bier in seiner vollen, individuellen Aromatik nach geräuchertem Buchenholz und Schinken, fruchtige Malzaromen puffern auch hier mit abrundender Süße. Durch den bewusst gemäßigten Rauchmalzeinsatz können Hopfenbittere und Malzigkeit ergänzend neben die Räuchernoten treten und verhelfen dem Bier somit zu einem individuellen, aber dennoch frisch- animierenden Charakter.


Datenblatt

Herkunftsland: Deutschland [Bayern]
Biertyp: Vollbiere [11,0 – 15,9 °P]
Hefeart: Untergärig
Bierart: regionale Bierspezialität
Bierfarbe: dunkel
Gattung: Vollbier
Sorte: Rauchbier
Stammwürze: 12,0 °P
Alkoholgehalt: 5,0 %
Gährung: untergärig
Hopfenart: Aromahopfen
Malzart: Rauchmalz

Speiseempfehlungen

Spare Ribs mit BBQ Sauce